Unsere Produktpalette
Hightech-Lösungen aus einer Hand

Produktpalette

fl_digi_smartbasic

FL-Digi Smart Basic

Die digitale Auswerteeinheit für
Mikrowellen-Feuchtemesssonden

Verwendung
  • Bei der Feuchtemessung von Schüttgütern
  • Steine- und Edelsteinindustrie (Beton- und Fertigteilindustrie)
  • Gießereien
  • Chemische, pharmazeutische, Lebensmittel-, Futtermittelindustrie

Besondere Merkmale

  • Direkte Anbindung an die Prozess-Steuerung über die serielle Schnittstelle (RS485 /RS232) bzw. USB/B
  • Kompakte Abmessungen durch separaten Aufbau von Auswertegerät und Mikrowellensonde
  • Einfache Parametrierung und Kalibrierung über mitgeflieferte, Windows kompatible Software
  • Keine erneute Parametrierung nach einem Sondentausch erforderlich
  • Optimale Anpassung des Messverhaltens durch individuelle Auswahl von Auswertelogarithmen
  • Optimale Filterung der Messwerte durch schnelle Messwerterfassung (50Mess./Sek.) und hohe Rechengeschwindigkeit.
  • Einfache Kontrolle durch Anzeige des Prozent-Feuchtewertes und der Sondeneingänge bei Verwendung des optionalen Displays
  • Anschlussmöglichkeit von bis zu 26 Mess-Stellen im BUS-System (RS485)
  • Zukunftsweisende Ehternet-Technologie bietet die Möglichkeit der Fernwartung

Das Messsystem

Feuchtemesssysteme tragen zur Qualitätssicherung und optimalen Regelung industrieller Prozessabläufe bei. Zunehmende Bedeutung gewinnen aber auch Faktoren wie optimale  Rohstoffausnutzung und Effizienzsteigerung der Produktionsanlagen. Geeignete Auswertegeräte wie das FL-DIGI-SMART-BASIC mit differenzierten Leistungsmerkmalen sind dabei wesentliche Voraussetzung für die genaue Arbeitsweise moderner Online-Feuchtemesssysteme.

Das FL-DIGI-SMART-BASIC wurde speziell für den Einsatz in der Schüttgutindustrie entwickelt. Zusammen mit der entsprechenden Mikrowellen-Feuchtemesssonde steht damit ein System zur Verfügung, das auch unter erschwerten Einsatzbedingungen exakte Messergebnisse liefert und den hohen Anforderungen industrieller Prozesse gerecht wird. Modernste Elektronikkomponenten ermöglichen eine sehr schnelle Erfassung der Sondenmesssignale. Durch diese hohe Auflösung und die anschließende Verarbeitung der Messwerte mit Hilfe leistungsfähiger Softwarefilter ist es möglich, Unregelmäßigkeiten im Schüttgutstrom zu erkennen und deren Einfluss auf die Messwerterfassung zu korrigieren. Gegenüber bisherigen Systemen konnte so eine deutliche Steigerung der Messgenauigkeit selbst unter schwierigen Einsatzbedingungen erzielt werden.

Über ein integriertes ETHERNET-Modul oder die serielle/USB-Schnittstelle und die Verfügbarkeit aller gängigen Schnittstellen-Formate kann das Gerät in alle aktuellen Prozesssteuerungen integriert werden. Das breite Funktionsspektrum, das auch über eine analoge Messwertausgabe verfügt, lässt darüber hinaus die einfache Nachrüstung in vorhandene Steuerungssysteme zu, in denen noch keine Feuchtemessung vorhanden ist oder ältere Systeme ersetzt werden sollen, die den heutigen Anforderungen nicht mehr gerecht werden.

Da die Systemparameter im Auswertegerät gespeichert bleiben, ist auch beim Sondentausch keine Neukalibrierung erforderlich. Die Bedienung erfolgt über eine WINDOWS-kompatible Benutzeroberfläche. Eine grafische Darstellung des Messwertverlaufs und eine umfangreiche Protokollierung aller Messwerte gewährleisten einen schnellen Überblick über den Feuchteverlauf im Prozess.

Technische Daten

Maße
H 120mm / B 122mm / T 90mm
Versorgungsspannung
+24V (+/–10%)
Leistungsaufnahme
7W
Anzeige (optional)
LCD (2-zeilig, 16-stellig, Zifferhöhe 5mm)
Temperaturbereich
0–50° C
Prozessanschluss (seriell)
RS485 bzw. RS232 bzw. USB/B (galvanisch getrennt), Ethernet (optional)
Eingänge
1 Mikrowellen-Feuchtemesssonde, 1 Hardware-Startkontakt
Ausgänge
1 Analogausgang: 0–20mA (bzw. 0–10V) oder 4–20mA
Rechengeschwindigkeit
5mips (Millionen Rechenbefehle pro Sekunde)
Systemvorraussetzung
Windows XP, Vista, 7
Genauigkeit
messbereichs- und materialabhängig (ca. +/–0,3%)
Gehäuse
Polyester-Einbaugehäuse (IP66), zur Installation auf einer
Trageschiene 35mm DIN EN50022

ProduktInformationen

Produktinfo